Transfer-News

Austria-Youngster wechselt in deutsche Bundesliga

Österreichs U21-Teamspieler Aleksandar Borkovic wechselt mit sofortiger Wirkung von der Wiener Austria in die deutsche Fußball-Bundesliga zur TSG 1899 Hoffenheim. Der 21-jährige Abwehrspieler hatte seit der U9 sämtliche Mannschaften bis zum Bundesliga-Team bei den Veilchen durchlaufen.

„Aleks ist mit dem Wunsch an uns herangetreten, dass er gerne nach Deutschland wechseln möchte“, wurde Austrias General Manager Peter Stöger in einer Presseaussendung zitiert. „Diese Chance wollen wir ihm natürlich nicht nehmen, er hat dort eine wunderbare sportliche Aufgabe vor sich. Zugleich ist es ein sehr schönes Signal für uns, dass man es mit Ehrgeiz und Einsatz von uns in eine europäische Topliga schaffen kann.“

Borkovic, der seit der U9 alle Mannschaften bis hin zur Kampfmannschaft durchlief, absolvierte bereits die medizinischen Tests in Hoffenheim.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 05. Dezember 2021
Wetter Symbol
(Bild: whow)