Unfall in Ternitz

Elektriker wird von Kran eingeklemmt - schwer verletzt!

In einer Firma für Edelstahlrohre in Ternitz (Bezirk Neunkirchen) ist ein 37-jähriger Arbeiter am Freitagnachmittag bei einem Unfall schwer verletzt worden. Der Mann wurde laut Polizei von einem Kran eingeklemmt. Der Rettungshubschrauber "Christophorus 3" flog das Opfer ins UKH Meidling nach Wien.

Der Unfall hatte sich bei Wartungsarbeiten ereignet, teilte die Sicherheitsdirektion mit. Der 37-Jährige benutzte die Trägerschiene des Hallenkranes als Geh- und Steighilfe. Genau in diesem Moment setzte sich der Hallenkran in Betrieb und schleifte dabei den Elektriker mit, so die Polizei.

Der Kranfahrer wurde schließlich durch Zurufe weiterer Mitarbeiter auf den Verletzten aufmerksam und stoppte den Kran. Der Arbeiter habe schwerste Arm- und Beinverletzungen erlitten, berichtete der ÖAMTC.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 31. Juli 2021
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
19° / 27°
stark bewölkt
17° / 26°
leichter Regen
20° / 28°
einzelne Regenschauer
18° / 27°
bedeckt
16° / 25°
bedeckt