05.07.2020 17:30 |

Land bietet Beratung

Fluglinien wirbeln Staub auf

Schnell verlaufen Urlaubspläne in Corona-Zeiten im Sand. Jetzt häufen sich Beschwerden, dass nach geplatzten Trips die gebuchte Fluglinie oder der Reiseveranstalter nur noch schlecht erreichbar ist. Oft leiten Fehlinformationen in die Irre. Mit kostenloser Rechtsberatung helfen die Konsumentenschützer des Landes.

Seit der Krise laufen die Telefone in der Konsumentenschutzabteilung heiß. Die Zahl der Anfragen zu reiserechtlichen Themen ist um 90 Prozent gestiegen. Häufiges Problem sind annullierte Flüge. Beschwerden über Reiseveranstalter und Airlines häufen sich. Oft bekommen die Kunden zu hören, dass sie keinen Anspruch auf Kostenrückerstattung hätten, ihnen aber ein Gutschein zustehe. „Die Rechtslage bei Reisen ist nicht immer einfach. Mangelnde Auskunft oder sogar Fehlinformationen erschweren die Situation zusätzlich“, weiß Landesrätin Astrid Eisenkopf. Sollte der Flug von der Airline oder die Reise vom Veranstalter annulliert werden, ist die Sache jedoch eindeutig. „Dann hat jeder Kunde das Recht, die Kosten retourniert zu erhalten“, betont Eisenkopf. „Ein Gutschein oder eine Umbuchung anstelle einer Rückzahlung sei nur dann zulässig, wenn der Kunde dieser Lösung zustimmt“, ergänzt die Expertin des Landes, Tina Artwohl.

Karl Grammer, Kronen Zeitung

Konsumentenschutz-Hotline des Landes  057/600 2346

 Burgenland-Krone
Burgenland-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 09. August 2020
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
19° / 31°
wolkenlos
17° / 32°
heiter
19° / 31°
wolkenlos
18° / 32°
heiter
20° / 31°
heiter

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.