WSG Tirol wartet

Austria: Premiere gegen den Angstgegner?

Die Austria hat heute (um 20.30 Uhr, live im krone.at-Ticker) wieder einmal die Chance, erstmals in dieser Saison zwei Siege in Folge einzufahren. Aber Achtung: Gegen WSG Tirol setzte es im Herbst in Liga und Cup in drei Spielen drei Niederlagen.

Gegen welche zwei Vereine machte die Austria in dieser Saison bisher keinen Punkt? Gegen den LASK - okay. Und gegen - die WSG Tirol! Richtig gelesen: Gegen die Tiroler setzte es zum Saisonauftakt in Innsbruck eine blamable 1:3- Niederlage, in Wien folgte dann ein nicht weniger blamables 2:3. Und zwischen diesen beiden Partien gab es noch die besonders peinliche Klatsche in der zweiten Cup-runde - 2:5 in Wattens! „Das waren schmerzhafte Nackenschläge“, gibt Trainer Christian Ilzer zu.

Premier angepeilt
Drei Spiele, drei Niederlagen, der Aufsteiger ist der Angstgegner der Violetten. Und gerade gegen diese Tiroler peilt man heute eine Premiere an: Nach dem Samstag-4:1 in Mattersburg hat man nämlich wieder einmal die Chance, erstmals in dieser Saison zwei Siege in Folge einzufahren. Sechsmal hatte man diese Möglichkeit bereits, sechsmal gelang es nicht (siehe dazu die Statistik rechts).

Wie es diesmal klappen soll, die Premiere gelingt, der erste Sieg gegen die WSG Tirol Realität wird? Ilzer will nicht an die Pleitenserie denken, sondern das Positive vom Mattersburg-Sieg mitnehmen: „Dieser Erfolg hat uns allen gutgetan. Das Ergebnis und die Leistung waren völlig verdient, dieses Gesicht müssen wir gleich wieder zeigen, die Leistung bestätigen. Ich will, dass man von der ersten Minute weg spürt, dass wir alles investieren, um mit Aggressivität das Spiel zu gewinnen.“

Tiroler Aufwärtstrend
Allerdings: Jausengegner wird der Angstgegner keiner sein. Die Tiroler siegten zuletzt bei der Admira 3:0, „sie haben sich in der Qualifikationsgruppe von Runde zu Runde gesteigert, am Samstag spielerisch und vom Ergebnis her voll überzeugt“, zollt Ilzer dem Aufsteiger Respekt.

Mal schauen, ob es zur Premiere kommt.

Peter Klöbl, Kronen Zeitung

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 22. Oktober 2021
Wetter Symbol
(Bild: whow)