11.06.2020 21:09 |

Audi-Golf-Circuits

Lipold gewann zweites Turnier in Donnerskirchen

Den Sieg beim zweiten Turnier des Audi Circuit im Golf hat sich am Donnerstag in Donnerskirchen der Salzburger Lukas Lipold geholt! Er spielte auf dem Par-72-Kurs ohne Schlagverlust eine 64er-Runde. Vier Schläge dahinter wurden Sarah Schober, Christine Wolf, Daniel Hebenstreit, Ralph Leitner, Oliver Rath und Martin Wiegele ex aequo Zweite.

Lipold gelangen auf den Löchern fünf bis zehn gleich sechs Birdies in Folge. „In dieser Phase habe ich mich in einen richtigen Lauf gespielt. Da hatte ich das Gefühl, einfach nichts falsch machen zu können“, sagte Lipold. Er nahm einen Siegerscheck in Höhe von 2200 Euro mit nach Hause und ist in der Gesamtwertung nach zwei von vier Turnieren mit 136 Schlägen Dritter hinter Auftaktsiegerin Wolf (133) und Rath (135). Wolf gelang auf dem Par 4 der 15. Spielbahn ein Kunstschuss, sie lochte aus einer Distanz von 126 Metern zum Eagle ein. Bei den Amateurinnen siegte erneut Emma Spitz, bei den Amateuren Niklas Regner.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 28. Oktober 2021
Wetter Symbol
(Bild: whow)