10.06.2020 16:30 |

Vom Leser inspiriert

Rezept der Woche: Spargel-Topfen-Strudel

Spargel bringts… Egal ob grün und gebraten, weiß und gekocht oder in Strudelteig gehüllt - wie ihn Peter Tichatschek heute macht. Spargel ist gesund und sehr beliebt.

Zutaten:

Zutaten: 1 Pkg. Fertigstrudelblätter oder Blätterteig, 1 verquirltes Ei zum Bestreichen. Fülle: 25 dag grüner Spargel, 25 dag Topfen, 1 /2 Bund fein geh. Petersilie, 1 Ei, Salz, Pfeffer. Schnittlauch-Rahm: 1 /4 l Sauerrahm, etwas Joghurt, Schnittlauch, Saft einer 1 /2 Zitrone, Salz.

Zubereitung: Grünen Spargel nicht zu weich kochen, gut abtropfen lassen. Topfen mit Petersilie, Ei, Salz und Pfeffer vermengen. Teigblätter bez. den Blätterteig auf Backpapier legen und zuerst die Topfenmasse dann die Spargelstangen darauf verteilen. Teigränder seitlich einschlagen und das Ganze mit Hilfe des Backpapiers einrollen. Mit Ei bestreichen und im Rohr bei 200 Grad 20 Minuten backen. Sauce: Sauerrahm mit Joghurt, frisch geschnittenem Schnittlauch, Zitronensaft und Salz verrühren.

 krone.at
krone.at
Donnerstag, 09. Juli 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.