22.03.2020 09:00 |

„Betrifft Salzburg“

Wie früher einmal

Nach Salzburg Zugereiste kennen diese ganz besondere Begrüßungsformel durch die besseren Bürger der alten Stadtfamilien, die stets eine Frage mit einer dezenten Warnung verbindet.

Die auch noch nach längerer Zeit des Herzugs stets wiederkehrende Frage lautet: „Na, sind Sie denn schon angekommen?“ Die unmittelbar auf diese Frage folgende Warnung geht so: „Es ist halt recht schwer, in die Salzburger Gesellschaft Einlass zu finden.“

Dazu muss man wissen, dass die „Salzburger Gesellschaft“ aus vielleicht drei, eher aber bloß zweieinhalb Dutzend Menschen besteht, die gar nicht auf den Gedanken kommen, dass man ihr lieber erst gar nicht angehören möchte.

Das bringt es nun mit sich, dass viele in Salzburg die jetzt dringend nötige soziale Distanz nicht mühsam erlernen müssen. Das ist gewissermaßen historisch gewachsen. Man bleibt seit jeher unter sich. Das bereichert das Leben mit sehr schönen Seiten einer rar gewordenen Intimität. Auf der einen Seite.

Auf der anderen Seite achten die besser gestellten Seilschaften vorzugsweise auf sich, während auf jene auf dem Lande gerne vergessen wird.

In der Krise könnte sich das für die edlen Städter in ihren schönen Anzügen und mit ihren prächtigen Spielen zu einem existenziellen Nachteil entwickeln. Wenn es eng wird, sind die mit ihren Feldern und ihrem Vieh im Vorteil. Wenn das Leben wieder ein wenig wird wie früher einmal, könnten sich die, die bislang an der Spitze der Nahrungskette standen, an deren Ende wiederfinden.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 02. Juni 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.