26.07.2010 16:14 |

Deal mit 171 Orten

Gemeinden und BEWAG verlängern Partnerschaft

Die heimischen Gemeinden und der landeseigene Stromversorger BEWAG haben ihre Partnerschaft bis 2012 verlängert. Die 171 Ortschaften würden nach Angaben des Unternehmens von "günstigen Preisen, optimalem Service und sauberer Energie" profitieren, hieß es. Für die Gemeinden bedeute dies eine jährliche Ersparnis von insgesamt 300.000 Euro im Vergleich zu den Vorjahren, so BEWAG-Sprecher Gerhard Altmann.

Mit den Verhandlungen für die Partnerschaftsverlängerung habe man bereits im Frühjahr begonnen. Mit dem Ergebnis - einem Einheitspreis von 7,30 Cent (reiner Energiepreis ohne Netzgebühren und Steuern) pro Kilowattstunde (kWh) - zeigten sich auch die Präsidenten der beiden Gemeindeverbände, Leo Radakovits vom Gemeindebund und Ernst Schmid vom Sozialdemokratischen Gemeindevertreterverband zufrieden: "Gerade für die Gemeinden des Burgenlandes sind sichere Versorgung und ein kompetenter Partner in Energiefragen ein absolutes Muss."

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 25. Jänner 2021
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
2° / 4°
wolkig
-2° / 4°
wolkig
1° / 4°
wolkig
-1° / 4°
wolkig