09.03.2020 11:46 |

Junioren-WM

Gold-Mäggy auf Kurs zu ihrem dritten Titel

Magdalena Egger und Lisa Grill setzten ihr „Solo für Zwei“ bei der Junioren-Weltmeisterschaft im norwegischen Narvik auch in der Alpinen Kombination fort. Nach dem Super-G führt die Vorarlberger Doppelweltmeisterin 0,04 Sekunden vor ihrer Salzburger Teamkollegin, die sowohl in der Abfahrt als auch im Super-G Silber holen konnte.

Heftiger Wind im obersten Streckenabschnitt hatte zuerst eine Verlegung des Starts nach unten und eine Verschiebung um eine halbe Stunde erzwungen. Dann war die Lungauerin Lisa Grill mit Nummer acht nach dem Ausfall der Schwedin Ida Dannewitz abgewunken worden. Die 19-jährige Doppel-Vizeweltmeisterin durfte nach der Nummer zwanzig erneut auf die Strecke - und erzielt Bestzeit.

Eine Bestzeit, die bis zur Startnummer 41 bestand hatte. Doch dann bewies die Lecherin Magdalena Egger einmal mehr, dass sie derzeit in absoluter Überform fährt. Trotz kleiner Fehler lieferte die 19-Jährige erneut eine beeindruckende Leistung und unterbot Grills Zeit um 0,04 Sekunden.

Die Entscheidung, ob Egger ihr drittes WM-Gold in Narvik holen kann, fällt am Nachmittag. Aufgrund des Wetters musste die Organisatoren umplanen: Der ursprünglich für 12 Uhr angesetzte Kombi-Super-G der Bursche wurde auf Dienstag verschoben, der Slalom wird jedoch gefahren. Im Anschluss an die Burschen steigt dann das große Slalom-Duell zwischen Egger und Grill.

Peter Weihs
Peter Weihs
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 30. März 2020
Wetter Symbol
Vorarlberg Wetter
-1° / 2°
bedeckt
0° / 3°
Schneefall
1° / 4°
Schneeregen
1° / 4°
Schneeregen

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.