04.03.2020 12:13 |

Im Burgenland

Chance für ein Stadion lebt

Wird es vielleicht doch noch ein Nationalstadion im Burgenland geben? Derzeit wird an einer Machbarkeitsstudie gearbeitet, welche die verschiedenen Möglichkeiten abwägt. Denkbar ist, dass in der Nähe zu Wien ein Oval für die National-Elf errichtet wird. Das Nordburgenland als Standort ist noch mit im Spiel.

Der Österreichische Fußball-Bund (ÖFB) ist - wie berichtet - auf der Suche nach einem Platz für ein neues Nationalstadion. Im Vorjahr sorgte die Idee für viel Aufregung unter den Fußball-Fans. Der Vorschlag in Wien neu zu bauen, fand in der Bundeshauptstadt allerdings wenig Anklang, auch in Niederösterreich zeigte man sich zuletzt ablehnend. Nun könnte aber wieder Bewegung in die Sache kommen. Laut dem Nationalratsabgeordneten und SPÖ-Sportsprecher Maximilian Köllner werden zurzeit verschiedene Möglichkeiten ausgelotet. Auch eine Umsetzung im Nordburgenland wird geprüft.

„Grundsätzlich wäre so ein Projekt zu begrüßen. Allerdings muss man sich ansehen, ob es für die Region verträglich ist und was das verkehrsmäßig bedeutet“, meint Köllner. Sportlandesrat Christian Illedits (SPÖ) verweist auf eine Machbarkeitsstudie, deren Ergebnis es abzuwarten gelte. In der Vergangenheit war Parndorf als möglicher Standort genannt worden. Dort zeigt man der Idee aber die rote Karte.

Christoph Miehl, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 20. September 2020
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
10° / 23°
heiter
6° / 23°
heiter
11° / 23°
heiter
10° / 24°
heiter
8° / 23°
heiter
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.