10.03.2020 06:00 |

Gut oder eher fad?

So schmeckt zuckerfreie Schokolade wirklich

Schokolade ist in der Fastenzeit tabu? Nicht, wenn es sich um zuckerfreie Alternativen handelt. Wir haben einige Produkte getestet und stellen Ihnen die besten Sorten vor. 

Jeder liebt Schokolade. Wäre die süße Sünde doch nur halb so ungesund, dann würde sie wohl täglich auf dem Speiseplan stehen. Doch leider enthalten die meisten Sorten zu viel Fett und Zucker. Das sind an sich keine schlechten Nährwerte, doch der enthaltene Zucker lässt den Blutzuckerspiegel nur rasch ansteigen, dann wieder abfallen und sorgt damit für Heißhungerattacken.

Jeder weiß, dass es meist nicht nur bei einem Stück Schokolade bleibt, sondern man meist die ganze Tafel verputzt. Wenn Sie ein Schokoladen-Junkie sind und in der Fastenzeit nicht auf Ihre Lieblingssüßigkeit verzichten wollen, sollten Sie mal zuckerfreie Schokolade ausprobieren. Hier gibt es mittlerweile schon einige Produkte, die sowohl geschmacklich, als auch gesundheitlich überzeugen. Wir stellen Ihnen unsere Favoriten vor! 

Dattelschokolade

Diese Schokolade haben wir selbst gekostet und sind begeistert! Statt raffiniertem Zucker wurden Datteln als Süßungsmittel verwendet. Die Variante mit Haselnüssen ist unser Favorit. Absolut empfehlenswert! 

Erhältlich in verschiedenen Sorten.
5 x 85 Gramm

18,99€
Hier geht‘s zur Dattelschokolade.

Vollmilch Schokolade ohne Zucker

Den Klassiker der Marke Lindt gibt es nun auch schon ohne Zucker! Geschmacksfazit: Gut, aber nicht zu vergleichen mit dem Original. Das enthaltene Maltid hat einen herben Nachgeschmack. 

4 x 100 Gramm
13,96€
Hier geht‘s zur Schokolade.

Zuckerfreie Schokolade mit Xylit

Die Schokoladen von Xucker wiederum überzeugen sowohl im Geschmack, als auch in der Konsistenz. Der Hersteller schafft es, eine wirklich köstliche, zuckerfreie Alternative zu kreieren, die gesund und lecker ist. Unsere Favoriten sind die Sorten Erdbeer Joghurt und Kokos & Flakes.

8 x 100 Gramm
19,75€
Hier geht‘s zur Schokolade.

Schokoriegel ohne Zucker

Die Schokoriegel von nick‘s sind seit einiger Zeit in aller Munde. Sie enthalten keinen Zucker, eignen sich ideal als Snack nach dem Sport und schmecken wirklich köstlich! Die Riegel sind außerdem weizenfrei, wodurch sie auch für Glutenallergiker geeignet sind. 

10 x 40 g; 2 x 25 g
14,90€
Hier geht‘s zu den Schokoriegeln.

Dieser Artikel entstand in redaktioneller Unabhängigkeit. Als Amazon-Partner verdienen wir aber an qualifizierten Verkäufen. Die Preise können tagesaktuell abweichen.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 23. September 2021
Wetter Symbol