21.02.2020 15:01 |

Happy End in Wien

Vermisster Hund „Panda“ wieder bei Besitzerin

Herzlichen Dank! Agnes V. bedankte sich jetzt bei zwei Wiener Sozialarbeitern. Wie berichtet, war ihr Mischlingsrüde „Panda“ auf der Mariahilfer Straße abhanden gekommen. Bei der U-Bahn-Station Stadion wurde das verängstigte Tier dann gerettet. Dank des Chips konnte sie verständigt werden.

„Zwei unserer Schützlinge haben den Hund herumstreunen gesehen, sich gekümmert, ihm etwas zu fressen und ein Manterl gegen die Kälte gekauft und Alarm geschlagen“, berichten die Wiener Sozialarbeiter Lukas und Doris im Gespräch mit der „Krone“. Lukas und Doris sind von „sam“ für die Suchthilfe Wien auf den Straßen unterwegs und sind für Menschen da, mit denen sonst niemand etwas zu tun haben will. Und genau solche wurden jetzt zu den Rettern von „Panda“!

Wie berichtet, war der Mischlingsrüde am vergangenen Donnerstag auf der Mariahilfer Straße gekidnappt worden. „,Panda‘ war wie vom Erdboden verschwunden“, so Besitzerin Agnes V.

Jetzt für unseren Tierecke-Newsletter anmelden:

Die „Krone“ arrangierte nun ein Treffen mit dem Hunde-Frauerl und den Rettern: „Vielen Dank!“

Matthias Lassnig, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 22. September 2020
Wetter Symbol
Wien Wetter
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.