08.07.2010 18:37 |

Vertrag für ein Jahr

Troyansky kehrt zur Wiener Austria zurück

Fernando Troyansky kehrt zur Wiener Austria zurück. Der argentinische Verteidiger und der österreichische Vizemeister haben sich am Donnerstag über einen Vertrag für ein Jahr mit Option geeinigt.

Troyansky spielte bereits von 2001 bis 2009 mit der Zwischenstation Admira (in der Saison 2002/03) bei den Violetten. Mit bedingungslosem Einsatz schaffte er es zum Publikumsliebling.

Zuletzt war Troyansky, der bald auch eine österreichische Staatsbürgerschaft erhält, bei Bundesliga-Absteiger Austria Kärnten engagiert. Insgesamt hat der 32-Jährige bereits über 300 Spiele für die Austria absolviert, 2006 wurde er mit den Favoritnern auch Meister.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 21. Jänner 2021
Wetter Symbol

Sportwetten