krone.at-eBundesliga

Austrianer Marcel Holy gewinnt das große Finale!

Das Einzelfinale der krone.at-eBundesliga ist entschieden: Der beste FIFA-Spieler Österreichs heißt Marcel Holy und ist für den FK Austria Wien aktiv! Der Wiener setzte sich im Finale gegen Philipp Gutmann vom SK Sturm Graz durch …

Der Austrianer Holy war naturgemäß begeistert von seinem Erfolg und gab sich in der Analyse nach seinem Triumph sehr bescheiden: „Ich kenne Phil sehr gut, wusste ziemlich genau, wie er spielen würde und habe mich gut darauf eingestellt. Ich konnte meine Chance nutzen, hatte aber auch einmal Glück. Im Hinspiel hatte er eine Riesenchance, die konnte ich zum Glück irgendwie mit dem Torhüter vereiteln und dann lief alles zu meinen Gunsten. Auf jeden Fall hat es das erste Spiel entschieden. Eine 2:0-Führung ist in FIFA 2020 schon sehr vielversprechend.“

Der darob angesprochene Philipp „Phil“ Gutmann wollte unmittelbar nach der Final-Niederlage gar nicht groß über seine Enttäuschung sprechen, sondern betonte vielmehr seine Beziehung zum Austrianer Holy. „Für mich persönlich und auch für Marcel ist es ein Traumfinale. Wir verstehen uns sehr gut, wir trainieren oft miteinander. Da steckt so viel harte Arbeit über Monate und Jahre dahinter.“ Dass er selbst im Turnierverlauf gar sehr wenige Gegentore erhalten hatte, erklärte Gutmann zu seinem Erfolgsrezept: „So kann man Turniere gewinnen. Einzelne Spiele kann man mit der Offensive für sich entscheiden. Wenn du kein Tor kriegst, dann kannst du nicht verlieren.“

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 18. September 2020
Wetter Symbol

Sportwetten

Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.