Team-Camp in Linz

Vize-Weltmeister sprang kurzfristig für EM ein

Ein erstes Kennenlernen, Treffen mit den Experten und Trainern, Maß nehmen für die Wettkampf-Bekleidung, gestern ein Kegelabend im Kremstalerhof in Leonding - vollgepackt war das erste Team-Treffen der österreichischen EuroSkills-Teilnehmer in Linz.

52 Fachkräfte sollen Österreich bei der Berufs-Europameisterschaft Mitte September in Graz vertreten. Neben der Steiermark schicken Niederösterreich und Oberösterreich die größten Abordnungen zum Wettbewerb, für den die Vorbereitung mit einem Drei-Tages-Camp in Linz offiziell angelaufen ist.

Zehn Vertreter aus Oberösterreich
Aus unserem Bundesland sind Maximilian Schrattenecker, Alexander Mayrhofer, Thomas Buchmaier, Stefan Leymüller, Simon Sailer, Marco Hörschläger, Manuel Feindert und Johannes Aistleithner ebenso mit dabei wie Seda Türkoglu und Sebastian Wienerroither. Die beiden Letzteren sammelten im Vorjahr bei den WorldSkills in Kazan schon Erfahrung, Wienerroither holte dort im Steinmetz-Bewerb die Silbermedaille.

Kurzfristig ins Aufgebot gerutscht
Der Frankenburger, der beim Steinmetzmeisterbetrieb Steller in Wels und in der Firma von Papa Rudolf arbeitet, sprang nach der Absage eines Teilnehmers ein und rutschte kurzfristig ins Aufgebot.

Barbara Kneidinger
Barbara Kneidinger
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 06. April 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.