08.01.2020 17:51 |

Facebook-Statement

Jetzt ist es fix! Brady fällt Zukunftsentscheidung

Tom Brady wird auch in der kommenden Saison der NFL erhalten bleiben. Dies bestätigte die American-Football-Legende in einem längeren Facebook-Statement.

„Sowohl im Leben als auch im Football ist Scheitern unvermeidbar. Du gewinnst nicht immer. Du kannst jedoch aus Fehlern lernen, mit großen Enthusiasmus aufstehen und dich wieder in die Arena begeben. Und das ist genau der Ort, wo ihr mich finden werdet. Denn ich habe immer noch mehr zu beweisen“, schrieb der US-Amerikaner auf Facebook.

Damit wird Brady auch im Alter von 43 Jahren noch professionellen Football spielen. Wo er das machen wird steht noch nicht fest. Bradys Vertrag bei den New England Patriots läuft nämlich mit Jahresende aus, womit er zum Free Agent wird. Es darf jedoch davon ausgegangen werden, dass der sechsfache Superbowl-Sieger zu seinem Stammverein zurückkehren wird.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 10. Juli 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.