23.12.2019 12:12 |

Kein Geständnis

Wiener Tresordiebe waren nur „im Wald spazieren“

Nach der Verfolgungsjagd auf vier mutmaßliche Tresordiebe am Wochenende in Wien, bei der ein Polizist schwere Verletzungen davongetragen hatte, streiten drei der vier Festgenommenen jegliche Beteiligung an der Sache ab. Lediglich aus purem Zufall wollen die drei Letten an dem Tag am Ort des Geschehens im Wienerwald gewesen sein, „waren nur im Wald spazieren“, wie sie erklärten. Einzig der Lenker des Fluchtfahrzeugs hat bislang - wie berichtet - eine Tatbeteiligung eingeräumt.

Der Augenzeuge hatte bei der Amundsenstraße zunächst gesehen, wie vier Personen mit einem Auto anhalten und den Tresor in den Wald bringen wollten. Als sich die Verdächtigen beobachtet fühlten, flüchteten drei von ihnen zunächst zu Fuß Richtung Höhenstraße. Der Lenker des Fahrzeuges, mit dem der Safe transportiert worden war, trat ebenfalls die Flucht an. Er fuhr mit seinem Audi in Richtung Hüttelbergstraße.

Funkwagen auf Gehsteig ausgewichen
Die Polizisten wollten das Fahrzeug durch eine Straßensperre aufhalten, der verdächtige Lenker wich aber einem quergestellten Funkwagen über den Gehsteig aus. Dann stieß er mit einem anderen Auto zusammen, das in dem Bereich gerade aus einer Ausfahrt in die Straße einbiegen wollte. Die Lenkerin des Pkw erlitt leichte Verletzungen. Ein Polizist wurde bei dem Einsatz schwer verletzt, schwebte aber nicht in Lebensgefahr. Die Verdächtigen im Alter von 19, 27, 28 und 37 Jahren wurden festgenommen.

Ermittlungen laufen weiter
Wie die Ermittlungen ergeben sollten, stammt der Tresor aus einem Einbruch am Freitag in eine Apotheke in Wien-Wieden. Im Safe dürften sich diverse Karten und Bargeld befunden haben. Ob und was die mutmaßlichen Täter aus dem Tresor entnommen haben, ist noch Gegenstand von Erhebungen. Die vier lettischen Staatsbürger wollten vermutlich den Safe im Wald entsorgen, als sie bei der Tat beobachtet wurden. In der Folge kam es zum Polizeieinsatz.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 28. Jänner 2021
Wetter Symbol