11.12.2019 10:31 |

„Schlüppi vergessen?“

Verona Pooth lässt untenrum richtig tief blicken

Bei Verona Pooths neuestem Posting werden die Fans schwach. Während die TV-Beauty nämlich nach einer Promi-Party im Auto noch schnell die Nachrichten auf ihrem Handy checkt, haben viele nur für das etwas zu weit hochgerutschte Mini-Kleidchen der 51-Jährigen Augen und fragen: „Hast du deinen Schlüppi vergessen?“

Ob Verona Pooth nun ein Höschen anhat oder nicht, das lässt sich nicht so genau erkennen. Dass sie untenrum doch ein wenig mehr Haut blitzen lässt, als ihr vermutlich lieb ist, das auf jeden Fall. Denn während die TV-Ikone lasziv ihre endlos langen Beine überschlagen hielt, rutschte das ohnehin recht spärlich vorhandene Kleidchen kess so weit nach oben, dass nicht mehr viel Platz für Fantasie bleibt.

Die Reaktionen der Fans ließen daher nicht lange auf sich warten. „Da sieht man ja die Mumu ... Mutter, Mutter“, kommentierte einer etwa. Ein anderer fragte: „Oh là, là, Hose zu Hause vergessen?“ Und wieder einer war sich sicher: „Die vielleicht am wenigsten jugendfreie Barbie ever.“

Es ist nicht das erste Mal, dass Verona Pooth mit sexy Schnappschüssen ihre Fans um den Verstand bringt. Die Zweifach-Mama zeigt sich auf Instagram gerne knapp bekleidet und geizt selten mit ihren Reizen. Zuletzt sorgte sie mit einem sehr offenherzigen Outfit, das sie bei einer Spendengala am Wochenende trug, für reichlich Schlagzeilen. 

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 19. Jänner 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.