05.12.2019 14:05 |

Hatte sich beschwert

Kellner prügeln in Thailand Gast über die Straße

In diesem Lokal in Thailand sollte man als Gast lieber keine Beschwerde einlegen: Als ein Kunde sich darüber mokierte, dass man ihm das falsche Gericht serviert habe, ging das Personal auf Angriff über. Die Kellner jagten den Touristen sogar über die Straße …

Der Vorfall hatte sich in Phuket ereignet. Der Urlauber bekam nicht das Essen, das er bestellt hatte, und machte den Kellner darauf aufmerksam. Doch anstatt dem Gast die gewünschte Speise zu bringen, artete die Diskussion in einen handfesten Streit aus.

Der Mann wurde aus dem Restaurant geschmissen und kassierte auch noch eine Tracht Prügel. Schließlich konnte er vor seinen Verfolgern flüchten. Doch das war nicht die einzige Niederlage für den Urlauber: Er musste - wie drei Angestellte des Lokals - 16 Dollar Strafe für den Vorfall zahlen.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 24. Februar 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.