13.03.2020 08:00 |

36,50 Euro winken!

Die „Krone“ sucht die besten Rezepte zum Backen

Die "Krone" sucht die besten Backrezepte des Landes: Egal, ob klassisch, völlig ausgefallen oder das Lieblingsrezept aus Omas Kochbuch - die besten Kuchen-, Keks- oder Mehlspeisenrezepte werden von der „Krone“-Koch-Redaktion ausgewählt und vielleicht beim Rezept der Woche von Moderator und Hobbykoch Peter Tichatschek nachgekocht. Senden Sie uns also Ihre Lieblingsrezepte und mit etwas Glück erscheint Ihre Einsendung schon bald auf krone.at und in der Kronen Zeitung. Ein besonderes Zuckerl: Jedes in der Zeitung veröffentlichtes Rezept wird mit 36,50 honoriert. 

Lassen Sie unsere „Krone“-Leser und ganz Österreich an Ihren hervorragenden Rezepten teilhaben!
Und so geht‘s: Füllen Sie einfach das untenstehende Formular aus (bitte mit Bankverbindung und IBAN) und verraten Sie uns Ihr Lieblingsrezept. Mit jeder Einsendung haben Sie die Chance auf ein sattes Honorar: Wird Ihr Rezept von Moderator und Hobbykoch Peter Tichatschek nachgekocht, kassieren Sie 36,50 Euro!

Hier können Sie mitmachen: 

So sieht zum Beispiel das Lieblingsrezept von Carsten Öhlinger aus, wenn es fertig ist: „Süßer Flammkuchen“

Alle Rezepte landen direkt bei der „Krone“-Kochredaktion, die Ihre Einsendung mit größter Sorgfalt behandelt. Laufend werden die besten Gerichte ausgewählt, die dann in der „Kronen Zeitung“ und vielleicht auf krone.at veröffentlicht werden. Wird Ihr Rezept ausgewählt, erhalten Sie 36,50 Euro Honorar von uns!

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 26. September 2020
Wetter Symbol
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.