27.10.2019 08:02 |

Zwei Schwerverletzte

Blutige Attacken in Innsbruck: Täter untergetaucht

Brutale Gewaltangriffe in der Nacht auf Sonntag in Innsbruck! Im Zuge einer heftigen Auseinandersetzung unter Jugendlichen bekam ein Serbe (18) mehrere Faustschläge ab - er erlitt dabei einen Nasenbeinbruch. Offenbar völlig grundlos attackiert wurde ein 25-jähriger Einheimischer. Auch ihm wurde die Nase zertrümmert. In beiden Fällen fehlt von den Tätern jede Spur.

Schauplatz 1, die Herzog-Friedrich-Straße in der Innsbrucker Altstadt: Dort gerieten sich gegen 21.45 Uhr mehrere Jugendliche in die Haare. Der Streit lief aus dem Ruder. „Ein 18-jähriger Serbe bekam dabei mehrere Faustschläge ins Gesicht verpasst, wodurch er einen Nasenbeinbruch erlitt“, heißt es vonseiten der Polizei. Die Täter ergriffen die Flucht, von ihnen fehlt bislang jede Spur.

Duo ging auf Einheimischen los
Stunden später kam es ganz in der Nähe, im Bereich Innrain/Innbrücke, zu einem weiteren brutalen Übergriff. Gegen 2.30 Uhr gingen zwei unbekannte Täter auf einen 25-jährigen Einheimischen los. Warum, ist völlig unklar. Das Duo schlug dem Opfer mit den Fäusten mehrmals ins Gesicht. Auch der 25-Jährige erlitt einen Nasenbeinbruch. Und auch in diesem Fall konnten die Täter untertauchen.

Die Ermittlungen zur Ausforschung der Täter sind im Gange.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Dienstag, 22. Juni 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
18° / 30°
einzelne Regenschauer
17° / 27°
einzelne Regenschauer
17° / 27°
einzelne Regenschauer
17° / 28°
einzelne Regenschauer
17° / 31°
heiter