27.09.2019 15:00 |

Magische Momente

Wahl-Hokuspokus: Das Ergebnis liegt schon vor

Bereits vor zwei Jahren verblüffte das Magier-Duo Thommy Ten & Amélie van Tass, als es das Ergebnis der Nationalratswahl 2017 punktgenau vorhersagte. Und geht es nach den Clairvoyants, ist auch der Urnengang am Sonntag überflüssig.

Freitagfrüh statteten die beiden Mentalisten dem Ö3-Studio in Wien-Döbling neuerlich einen Besuch ab. Der Wahlausgang - auf den Zehntelprozentpunkt genau - steht auf einer in Papier verpackten Tafel hinter einer mit Schlössern versperrten Plexiglas-Verkleidung geschrieben. Ein Notar begleitet den Hokuspokus.

Ob The Clairvoyants auch diesmal recht behalten, wird am Montag verkündet. Ö3-Moderator Robert Kratky ließ sich zudem auf eine Wette ein: Sollte er verlieren, wird er bei der nächsten Show der Magier zersägt.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 01. März 2021
Wetter Symbol