31.08.2019 12:52 |

Immer mehr Klagen:

Auch Nachbarort leidet unter Lkw

Zu laut, zu schnell, zu viel - wie berichtet, sorgt der Lkw-Verkehr in Landsee und Neudorf bei Landsee für Ärger unter den Anrainern. „Doch auch die Menschen in der Nachbargemeinde Markt St. Martin stöhnen unter der Belastung durch die Schwerlaster“, schildert ein Betroffener, der sich nun bei der „Krone“ meldete.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

„Man kann sich das nicht vorstellen. Ich habe Schallschutzfenster und liege dennoch mit den Ohrenstöpseln im Bett“, erzählt der Mann. Bereits um drei Uhr Früh würde der Verkehr losgehen. Schlafen sei dann oft nicht mehr möglich. „Ein Fenster aufzumachen ist für mich Luxus.“ So wie ihm gehe es auch vielen anderen Betroffenen. Die meisten Laster seien aus Richtung Neutal kommend zur Auffahrt auf die Schnellstraße bei Weppersdorf unterwegs - und das oft mit überhöhtem Tempo. Von den zuständigen Behörden zeigt sich der Anwohner enttäuscht. „

Ich habe schon viele Male das Gespräch gesucht. Aber es schert sich einfach niemand darum“, klagt der Anrainer. Nachsatz: „Wenn ich jünger wäre, wäre ich schon längst weggezogen.“

Christoph Miehl, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 27. Jänner 2022
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
-1° / 5°
stark bewölkt
-3° / 4°
stark bewölkt
-2° / 5°
stark bewölkt
-3° / 4°
stark bewölkt
(Bild: Krone KREATIV)