15.07.2019 12:32 |

Schwimm-WM

Vasiliki Alexandri als 8. im Synchron-Frei-Finale!

Österreichs Synchronschwimmerin Vasiliki Alexandri hat bei der WM in Gwangju (Südkorea) am Montag im Freien Programm den Einzug ins Finale der Top-12 souverän geschafft! Wie schon im Technischen Bewerb landete die 21-Jährige auf Rang acht und erhielt dabei 86,7333 Punkte. Beste war die Russin Swetlana Romaschina mit 96,4667 Punkten. Das Finale steigt am Mittwoch (12 Uhr MESZ).

„Ich habe extra für die WM mein Programm noch einmal schwieriger gemacht und bin eigentlich ganz zufrieden. In der technischen Ausführung und im Ausdruck kann ich mich sicher noch etwas verbessern“, sagte Alexandri. „Das wird mir hoffentlich im Finale gelingen. Die Punkte sind ganz okay, könnten aber ruhig ein wenig höher sein.“

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 16. Mai 2021
Wetter Symbol

Sportwetten