26.03.2019 07:15 |

Einsatz nur mit Frauen

Wenige Raumanzüge: Historische Mission scheitert

Stellen Sie sich vor, Sie haben einen Termin für einen Außeneinsatz im All, doch entdecken kurz davor, dass Sie nichts Passendes anzuziehen haben. Was sich liest wie ein Scherz, ist Astronautinnen der Internationalen Raumstation ISS passiert. Es stehen nicht ausreichend passende Raumanzüge zur Verfügung, um die erstmals nur mit Frauen besetzte Außenmission durchzuführen.

Die Astronautinnen Anne McClain und Christina Koch hätten am Freitag Geschichte schreiben sollen: Die beiden sollten einen Außeneinsatz absolvieren, um Reparaturen an der Raumstation durchzuführen. Noch nie war so eine Mission ausschließlich weiblich besetzt.

Doch die Damen benötigen dieselbe Größe von Raumanzügen: „Medium“ passt beiden Frauen am besten. Doch nur ein Oberteil ist derzeit einsatzbereit. Deshalb kann McCain nun nicht teilnehmen - statt der Astronautin übernimmt ihr Kollege Nick Hague die Reparaturarbeiten mit Koch.

Erste Frau auf Außeneinsatz war Kosmonautin im Jahr 1984
Es ist nicht das erste Mal, dass Frauen Außeneinsätze im All durchführen. Die Erste war die sowjetische Kosmonautin Swetlana Sawizkaja im Jahr 1984. Den Rekord hält die US-Amerikanerin Peggy Whitson, die zehn Außeneinsätze absolvierte.

Miriam Krammer
Miriam Krammer
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 07. Mai 2021
Wetter Symbol