05.03.2019 10:58 |

Radfahrerin zu schnell

Frau überholt Männer-Kollegen: Rennen unterbrochen

Die Rennrad-Saison in Belgien begann mit einem kleinen Chaos. Beim „Omloop Het Nieuwsblad“ holte eine der Teilnehmerinnen das Teilnehmerfeld der vor ihnen beginnenden Männer ein. Das Rennen musste daraufhin gestoppt werden.

„Omloop Het Nieuwsblad“ ist der erste Klassiker des Frühjahrs in Belgien. Das Rennen ist nicht nur für Männer, sondern auch für Frauen. Die Organisatoren versuchen sie bezüglich Zeit und Raum zu trennen, aber an diesem Wochenende machte ihnen eine pfeilschnelle Schweizerin einen Strich durch die Rechnung. 

Frauenlauf begann zehn Minuten später, aber Hanselmann zu schnell
Denn der Frauenlauf, der zehn Minuten nach dem der Männer begann, sah die Schweizerin Nicole Hanselmann klar in Führung. Sie setzte zu einer Flucht an, schon bald hatte sie einen zweiminütigen Vorsprung vor dem Feld. Bei Hanselmann lief es so gut, dass sie das Begleit-Auto hinter dem Feld der Männer einholte. Die Jury beschloss daraufhin, das 30 Kilometer-Rennen zu unterbrechen, denn das Herren-Teílnehmerfeld behinderte die Schweizerin in ihrer Fortbewegung, so konnte sie nicht weiter davonziehen.

Nach der Pause ohne Chance
Die Radfahrerinnen mussten etwa 5-6 Minuten pausieren. Hanselmann verlor danach den Rhythmus und wurde deswegen nur 74. Bei den Damen gewann schließlich die Belgierin Chantal Blakk, bei den Herren Zdenek Stybar (CZE).

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 06. August 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.