Mi, 19. Dezember 2018

868 Anlagen überprüft

06.10.2018 14:45

Fast alle Sirenen in Kärnten haben geheult!

Tolles Ergebnis des heurigen Zivilschutz-Probealarms: Von den 868 Sirenen in Kärnten haben 861 einwandfrei funktioniert. Eine offenbar zu gut - jemand hat sich nämlich über den Lärm beschwert.

„Das ist ein ausgezeichnetes Ergebnis!“, erklärt Hauptbrandinspektor Hermann Maier vom Kärntner Landesfeuerwehrverband. Dort hat man sich übrigens nicht nur auf Rückmeldungen der Sirenen verlassen, sondern diese auch noch genau beobachtet.  „Neben jeder einzelnen Sirene war mindestens ein Mann postiert. Es waren mehr als 900 Leute freiwillig im Einsatz. Danke dafür!“ Wo´s nicht geklappt hat, müssen die Gemeinden in der kommenden Woche den Fehler finden.

Allerdings ist so ein landesweiter Alarm die absolute Ausnahme. Es waren alle zehn Frequenzen für die Bezirke gleichzeitig im Einsatz. Meist müssen ja nur ein oder zwei Bezirke gleichzeitig alarmiert werden.

Der Großteil der Kärntner war ausreichend über den Zivilschutz-Probealarm informiert. Nur fünf Leute haben angerufen und nachgefragt, was los sei. Ein Kärntner hat sich beschwert: Ihm war die Sirene zu laut gewesen. Maier: „Wir haben ihn an die Gemeinde verwiesen. Diese ist nämlich dafür zuständig.“

Serina Babka
Serina Babka

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Kärnten
Aktuelle Schlagzeilen
Stuhec schafft Double
Schmidhofer verpasst Sieg um fünf Hundertstel!
Wintersport
Im „Zahntempel“
Sri Dalada Maligaw: Wo Elefanten vergöttert werden
Reisen & Urlaub
„Sicherheitsrisiko“
Huawei-Verbot für tschechische Regierung
Elektronik
„Grausam und sinnlos“
Sechs Robbenbabys in Neuseeland enthauptet
Tierecke
„Pfoten helfen Pfoten“
Kater „Felix“ dank Ihrer Hilfe wieder gesund
Tierecke
Al Ain überrascht
Sensation bei Klub-WM! River Plate verpasst Finale
Fußball International
Mourinho-Nachfolger
Solskjaer bis Saisonende Trainer von ManUnited!
Fußball International
„Mami kann alles“
Estelle und Oscar singen und basteln mit Mama
Video Stars & Society

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.