Di, 11. Dezember 2018

Von Polizei erwischt:

05.10.2018 07:34

Zwei Mühlviertler dealten in Linz mit Marihuana

Bei Schwerpunktkontrollen erwischte die Polizei in Linz zwei junge Mühlviertler, die mit Marihuana dealten.

Ein 23-Jähriger aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung wurde am 3. Oktober 2018 um 14 Uhr im Zuge eines Suchtgiftschwerpunktes des Stadtpolizeikommando Linz beim Verkauf eines Klemmsäckchens Marihuana an einem öffentlichen Ort in Linz-Urfahr beobachtet. Der Käufer konnte angehalten und einer Kontrolle unterzogen werden, wobei das Marihuana aufgefunden wurde und der Mann den 23-Jährigen eindeutig als den Verkäufer identifizieren konnte.
Der 23-Jährige wurde schließlich um 18 Uhr festgenommen, wobei in seinem Besitz Marihuana sowie Bargeldbestände aufgefunden und sichergestellt wurden.

23-Jähriger war geständig
Bei der Einvernahme zeigte sich der 23-Jährige in Bezug auf den Verkauf von Marihuana geständig. Bei einer freiwilligen Nachschau in dessen Unterkunft konnte ebenfalls Marihuana gefunden werden.

In Untersuchungshaft
Der Verdächtige wurde am 4. Oktober 2018 über Anordnung der Staatsanwaltschaft Linz in die Justizanstalt Linz überstellt.

Süchtiger verkaufte Ersatzdroge weiter
Im Zuge der Suchtgift-Schwerpunktaktion vom 3. Oktober 2018 konnte eine weitere Person festgenommen und in die Justizanstalt Linz überstellt werden. Beamte des Stadtpolizeikommandos Linz, des LKA OÖ/EGS und der Polizeidiensthundeinspektion beobachteten einen 20-Jährigen aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung in der Linzer Innenstadt um 12.20 Uhr vorerst beim Kauf einer Kapsel Substitol und dem anschließenden Weiterverkauf eines Teiles des Substitols an einen Passanten. Anschließend wurde er beim Verkauf von einem Klemmsäckchen mit Marihuana an einen weiteren Passanten beobachtet. Nach Anhaltung der Käufer, bei der die Suchtmittel sichergestellt werden konnten, wurde der 20-Jährige in unmittelbarer Nähe festgenommen.

Verdächtiger gestand mindestens zehn weitere Marihuanaverkäufe
Im Besitz des Verdächtigen wurde auch ein Geldbetrag, der vom Suchtgifthandel herrührte, vorgefunden und sichergestellt. Der 20-Jährige, der teilgeständig, sowie zu mindestens zehn weiteren Marihuanaverkäufen geständig war, wurde ebenfalls in die Justizanstalt Linz eingeliefert.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Auch Ronaldo zweifelt
„Ibra“ wittert Verschwörung bei Weltfußballer-Wahl
Fußball International
In Thailand in Haft
Geflüchtetem Kicker drohen Abschiebung und Folter
Fußball International
„Dancing Stars“:
Görgl bestätigt, Ernst tanzt mit einer Frau
Video Stars & Society
Großzügig „investiert“
37,7 Mafia-Millionen in Österreich sichergestellt
Tirol
Der Duft von Erfolg
Diese Parfums verwenden die Stars wirklich
Beauty & Pflege
Start im März
Hammerlos! U21-Team kracht in EM-Quali auf England
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.