22.09.2018 21:11 |

Eishockey-Liga

Dornbirn schießt Zagreb auswärts mit 8:1 vom Eis!

Mit einem 8:1-Kantersieg bei Medvescak Zagreb haben die Dornbirn Bulldogs am Samstag punktemäßig zum Führungsduo (je 8) der Erste Bank Eishockey Liga aufgeschlossen! Nach drei Partien sind die Vorarlberger neben den Vienna Capitals und dem HCB Südtirol das einzige noch ungeschlagene Team. Brodie Reid und Joel Broda trafen für die Bulldogs gleich zweimal und verhauten den Kroaten das Premierenspiel in der Eishalle von Sisak, südlich Zagrebs.

Im zweiten Samstagsspiel feierte Fehervar in der Verlängerung einen 5:4-Erfolg über Innsbruck. Die Gastgeber aus Ungarn führten dabei bereits zweimal mit zwei Toren. Andrew Yogan erzielte nur 25 Sekunden vor dem vermeintlichen Ende den Ausgleich und brachte sein Team in die Overtime. Dort sorgte Anze Kuralt für die Entscheidung.

Die Ergebnisse:
KHL Medvescak Zagreb - Dornbirner EC 1:8 (0:2, 0:2, 1:4)
Zagreb, 2000 Zuschauer
Tore: Sauve (50.) bzw. Macierzynski (5.), Cip (11.), Parks (33./SH), Broda (33., 56.), Dupont (41.), Reid (46., 49.)
Strafminuten: 2 bzw. 8
Fehervar AV19 - HC TWK Innsbruck 5:4 n.V. (2:0, 1:3, 1:1; 1:0)
Szekesfehervar, 3218 Zuschauer
Tore: Koger (9.), Sofron (19., 59./PP), Szabo (32.), Kuralt (61.) bzw. Stach (26.), Spurgeon (35.), Yogan (40./PP, 60.)
Strafminuten: 14 bzw. 16

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 27. Jänner 2021
Wetter Symbol

Sportwetten