Di, 11. Dezember 2018

Frisch verlobt

14.07.2018 11:58

Bieber und Baldwin: Heiße Küsse im Jacuzzi

Sie sind verlobt und vor allem schrecklich verliebt - und das soll jetzt auch die ganze Welt sehen! Auf Instagram teilte Justin Bieber aus dem Jacuzzi ein heißes Knutschfoto mit seiner zukünftigen Ehefrau Hailey Baldwin.

Am vergangenen Wochenende ging Justin Bieber im Urlaub auf den Bahamas vor Hailey Baldwin auf die Knie - und das, obwohl die beiden erst ein Monat ein Paar waren. Die Liebe ist aber offenbar riesig, wie der Sänger wenig später auf Instagram bestätigte. Er sei „sooooo verliebt“ in die Model-Beauty, die die „Liebe meines Lebens“ sei und mit der er „den Rest meines Lebens verbringen“ möchte.

Jetzt postete der Sänger ein heißes Foto von sich und seiner Liebsten. Eng umschlungen sitzt der 24-Jährige mit seiner Hailey im Jacuzzi, küsst sie leidenschaftlich und streicht ihr zärtlich über den Nacken. Kommentiert hat Bieber diesen Schnappschuss nicht - kein Wunder, bedarf dieser auch gar keiner Worte.

Vielleicht wollen die beiden mit diesem Liebesbeweis aber auch einfach nur die Gerüchte zum Schweigen bringen, die Verlobung sei nicht ganz freiwillig gewesen. Wie US-Medien Ende der Woche nämlich spekulierten, könnte Biebers Pastor des Vertrauens, Carl Lentz, der Teil der „Hillsong“-Freikirche ist, ihn bei seinen überraschenden Heiratsplänen stark beeinflusst und ihn zu diesem Schritt gedrängt haben. 

Daniela Altenweisl
Daniela Altenweisl

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Neues Disziplinproblem
„Skandal-Nudel“ Dembélé verschläft Barca-Training!
Fußball International
Champions League
Liverpools Klopp beschwört „Geister von Anfield“!
Fußball International
„Brauchen Knipser!“
Rapid: Wieso funktionieren die Stürmer hier nicht?
Fußball National
50-Jahr-Jubiläum
Hausbau mit Ytong - immer ein Gewinn!
Bauen & Wohnen
Ermittlung gegen Ärzte
Hätte Italo-Fußballer Astori nicht sterben müssen?
Fußball International
Steine und Holzstücke
Drei Asylwerber ließen Zug beinahe entgleisen
Oberösterreich
„Nieder mit Regierung“
Sozialistische Jugend: Auf Linie mit „Gelbwesten“
Österreich
Erschreckende Bilanz
Heuer bereits 42 Bluttaten an Frauen!
Österreich

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.