Do, 20. September 2018

Moto-GP in Mugello

03.06.2018 17:34

Marquez rutscht von Strecke, Lorenzo triumphiert!

Der fünffache Motorrad-Weltmeister Jorge Lorenzo hat seinen ersten Saisonsieg gefeiert. Beim Großen Preis von Italien in Mugello setzte sich der 31-jährige Spanier am Sonntag in der Moto-GP-Klasse klar vor den beiden Italienern Andrea Dovizioso und Valentino Rossi durch. Für Lorenzo war es der 66. Grand Prix-Sieg seiner Karriere, der erste für Ducati.

WM-Leader Marc Marquez war der große Verlierer in Mugello. In der fünften Runde rutschte er unmittelbar hinter dem führenden Lorenzo von der Strecke. Zwar konnte Marquez das Rennen mit rund 25 Sekunden Rückstand auf die Spitze fortsetzen. Am Ende verpasste der Spanier, der die bisher letzten drei WM-Rennen gewonnen hatte, aber als 16. sogar die Punkteränge. Dennoch bleibt Marquez Leader in der Königsklasse. Sein Vorsprung auf Verfolger Rossi beträgt immer noch 23 Punkte.

In der Moto2-Klasse triumphierte der Portugiese Miguel Oliveira. Der 23-jährige KTM-Pilot fuhr von Startplatz elf aus zum ersten Saisonsieg vor dem Italiener Lorenzo Baldassarri und dem Spanier Joan Mir (beide Kalex). Die WM-Führung behält der Italiener Francesco Bagnaia (Kalex), der in Mugello Vierter wurde.

Die Moto3-Kategorie wurde Beute des Spaniers Jorge Martin auf Honda. Zweiter des spannenden Rennens wurde Marco Bezzechi (KTM) aus Italien vor seinem Landsmann Fabio Di Giannantonio (Honda). Bezzecchi verteidigte damit seine Führung in der WM-Gesamtwertung mit nun 83 Punkten knapp vor Martin (80) und Di Giannantonio (75).

krone Sport
krone Sport

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Champions League
ManCity daheim sensationell von Lyon überrumpelt
Fußball International
Tränen bei CR7
Rot! Ronaldos Juve-CL-Debüt endet nach 30 Minuten
Fußball International
Dosen-Duell
Leipzig gegen Salzburg ohne Star-Stürmer Werner
Fußball International
2:2 gegen Donezk
Tor bei CL-Debüt! Grillitsch trifft für Hoffenheim
Fußball International
Vertrag bis Saisonende
Ex-Rapidler Prosenik stürmt jetzt für Mattersburg
Fußball International
England unter Schock
Karriere-Aus mit 29! Ex-Liverpool-Star nervenkrank
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.