So, 19. August 2018

Schwarz-weiße Zukunft

14.05.2018 06:04

Sturm: Auf den Jubel folgt das große Zittern

Sturm steht nach dem 1:4 von Rapid bereits als Vizemeister fest. Die„Schwarzen“ kämpfen erstmals seit 2011 wieder um die Königsliga. Doch mit welcher Elf? Die LASK-Hauptdarsteller sind heiß begehrt …

Die Würfel sind gefallen! Salzburg machte Sturm gestern mit dem 4:1-Sieg bei Rapid schon zwei Runden vor Schluss zum Vizemeister! Damit fix: Die Schwarzen bestreiten heuer erstmals seit 2011 die Qualifikation zur Champions League. Doch mit welcher Mannschaft? Auch hinter den beiden Hauptdarstellern beim 3:1 gegen den LASK stehen dicke Fragezeichen.

-) Deni Alars Aktie ist nach dem Hattrick noch einmal gestiegen. Logisch, dass die Klubs bei einem Stürmer mit bislang 23 Saisontoren Schlange stehen. Der Goalgetter, dessen Ausstiegsklausel bei 500.000 Euro liegen soll, hat lukrative Angebote aus Spanien, Frankreich und Dubai vorliegen.

-) Auch die Visitenkarte von Peter Zulj lockt die Klubs. Neben acht Toren sorgte Sturms Denker und Lenker für 17 Assists! Zum Glück hat der 24-Jährige, der gegen den LASK bester Mann am Platz war, noch zwei Jahre Vertrag. „Ich will mit Sturm die Saison noch gut zu Ende spielen, im Urlaub sehe ich dann, ob interessante Angebote reinflattern. Aber natürlich will ich einmal in Deutschland oder einer anderen Top-Liga spielen“, betont Zulj, der mit einer Ristverletzung angeschlagen ist. „Zum Glück ist nichts gebrochen.“

-) Auch Jimmy Jeggo, der Rackerer mit dem großen Kämpferherz im schwarzen Mittelfeld, ist das Objekt der Begierde. Neben Vereinen aus der 2. englischen Liga soll auch ein Verein aus Portugal hinter dem 26-jährigen Australier her sein.

Burghard Enzinger, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Rassistische Angriffe
DFB-Boss: „Hätte mich vor Özil stellen müssen“
Fußball International
Duell mit Legende
Wer darf? Stürmer-Lotto bei der Wiener Austria
Fußball National
„Hilfe“ der UEFA?
Real hofft weiter: 300 Millionen für Neymar-Poker
Fußball International
Last-Minute-2:2
Doppelpack! Royer rettet New York Red Bulls
Fußball International
Alaves locker besiegt
Messi mit Geniestreich bei Barcelonas Traumauftakt
Fußball International
Vizeweltmeister
Kroate Strinic muss wegen Herzproblemen pausieren
Fußball International
Debakel gegen WAC
Mattersburg-Trainer Baumgartner vor dem Aus
Fußball National

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.