Di, 21. August 2018

Bei Sieg gegen Admira

22.04.2018 19:01

Rapid-Fans beleidigen mit Banner Legende Krankl

Die Rapid-Fans durften sich am Sonntag über den fünften Bundesliga-Sieg in Folge freuen. Mit dem 4:1 gegen die Admira (oben im Video) fixierten zudem die Hütteldorfer das Europacupticket. Für Aufsehen sorgte aber auch ein Spruchband vom „Block West“. Die Anhänger gingen mit Rapid-Legende Hans Krankl hart ins Gericht.

„Hansi: Farbenblind und frustriert bei Sky philosophieren, so wirst du deinen Ruf als Legende weiter ruinieren!“, stand auf dem Banner im Rapid-Sektor. Zur Vorgeschichte: Am vergangenen Sonntag, am Tag des Wiener Derbys, trug Krankl als Sky-Experte ein violettes Hemd.

Dieser Umstand stieß so manchem Rapid-Anhänger sauer auf. Krankl meinte damals, das Hemd sei „nicht violett, sondern alt-rosa“.

Krankl selbst machte sich in den letzten Monaten nicht immer beliebt bei Rapid. Oftmals kritisierte er die Verantwortlichen der Grün-Weißen. Dass nun gerade er von den Anhängern der Grün-Weißen beleidigt wird, kommt wohl selbst für den 65-Jährigen sehr überraschend ...

krone Sport
krone Sport

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.

Nachrichten aus meinem Bundesland
Die Bekanntgabe Ihres Bundeslandes hilft uns, Sie mit noch regionaleren Inhalten zu versorgen.