So, 16. Dezember 2018

Nach Kontrolle

15.04.2018 15:52

Alkolenker (51) schlug auf Polizisten ein

Völlig durchgedreht ist ein 51-jähriger Pkw-Lenker aus Sankt Paul im Lavanttal, nachdem er in der Nacht auf Sonntag in Klagenfurt von der Polizei angehalten und kontrolliert worden war: Nicht nur dass der Mann stark alkoholisiert auf der Südautobahn unterwegs war - nach der Einvernahme schlug er einen Beamten auf der Dienstelle auch noch grundlos ins Gesicht.

Der Lavanttaler war am Samstag gegen 22.20 Uhr mit seinem Pkw auf der Südautobahn unterwegs. Im Bereich der Ausfahrt Klagenfurt Ost wurde er von einer Verkehrsstreife der Polizei angehalten. „Aufgrund der offensichtlichen Alkoholisierung führten die Beamten einen Alkotest auf durch. Der Test ergab eine starke Alkoholisierung. Dem Mann wurde der Führerschein abgenommen“, so ein Polizist.

Auf Polizeiposten durchgedreht
Der Lavanttaler wurde in weitere Folge auf der Polizeidienststelle in Ebenthal einvernommen. Der Polizist weiter: „Nach Abschluss dieser Amtshandlung schlug der 51-Jährige einen Beamten im Stiegenhaus der PI Ebenthal plötzlich ins Gesicht. Der Beamte wurde dadurch verletzt und musste ärztlich versorgt werden.“

Der 51-Jährige wird nach Abschluss der Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Klagenfurt angezeigt.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Kärnten
Aktuelle Schlagzeilen
Letztes Derby 2018
JETZT LIVE: Wer ist die Nummer Eins in Wien?
Fußball National
Prevljak-Viererpack
LIVE: RBS-Dauerdruck mit Schlager und Szoboszlai
Fußball International
Altach überlegen
LIVE: Partie entschieden? Grbic trifft zum 4:1
Fußball International
Schwierige Bedingungen
Kraft als einziger ÖSV-Adler im Engelberg-Finale
Wintersport
61. Sieg in Alta Badia
2,53 Sekunden vorne! Hirscher deklassiert Ski-Welt
Wintersport
„Plötzlicher Stich“
Nach Gröden-Aus: Bandscheibenvorfall bei Kröll
Wintersport
Mehrere Verletzte
Kleinbus mit sechs Passagieren überschlägt sich
Oberösterreich

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.