Do, 19. Juli 2018

Ägypter in aller Munde

19.03.2018 10:45

Mohamed Salah: Das Riesengeschäft von Liverpool

Über Mohamed Salah haben wir schon oft geschrieben. Der 25-jähriger Ägypter avanciert neben Harry Kane von Tottenham zum größten Star der Premier League. Liverpools Stürmer ist nicht nur für die Reds ein Riesengeschäft, sein Wert hatte sich im letzten halben Jahr auch global gesehen am meisten gesteigert. 

Mohamed Salah kommt aus sehr ärmlichen Verhältnissenund ist trotz Milliardenverdiensten bodenständig geblieben. Er muss aber aufpassen, dass ihm von den Summen nicht schwindlig wird. Als er vor einem Jahr von Rom nach England wechselte, war er 42 Millionen Euro wert. Mittlerweile hält er bei 160 Millionen Euro. Er ist, laut Zahlen des Schweizerischen Statistikinstituts (CIES), der Spieler, dessen Wert sich in den letzten sechs Monaten am meisten steigerte.

Das Schweizer Statistikinstitut für Fußball (CIES) rechnet mit Hilfe eines besonderen Algorithmus, der die Tore, Positionen, Stärke des Wettbewerbs beinhaltet,den Wert eines Spielersaus. Demnach ist Salahs Wert innerhalb eines Jahres um 80 Millionen Euro gestiegen. Hinter ihm liegen zwei Manchester City-Spieler Ederson Moraes und Leroy Sane, aber Salah ist klar Erster.

Immer wieder mit Real Madrid in Verbindung gebracht
Mohamed Salah traf am Wochenende viermal für Liverpool gegen Watford (5:0) und hält in dieser Saison in 41 Spielen bei 32 Toren und 12 Assists. Liverpool will ihn nicht ziehen lassen und das wird sich so schnell nicht ändern. Auch wenn, wie ägyptische Medien berichten, Real Madrid und Co. 100 Millionen für ihn bietet.

krone Sport
krone Sport

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.