28.02.2018 10:30 |

„Fast & Furious“-Star

Leben und Tod von Paul Walker wird verfilmt

Das Leben von Paul Walker, vor allem bekannt als Star der Filmreihe "Fast & Furious", soll jetzt verfilmt werden. Die Dokumentation mit dem Titel "I Am Paul Walker" werde sich um Walkers Filmkarriere drehen und dabei Kollegen und Freunde zu Wort kommen lassen, berichtete das Portal "Deadline".

Auch sollen Walkers Leidenschaft für die Ozeane und Meereslebewesen Thema der Dokumentation sein sowie seine Bemühungen, der Karibikinsel Haiti nach dem verheerenden Erdbeben beim Wiederaufbau zu helfen. Walker starb 2013 im Alter von 40 Jahren bei einem Autounfall.

Produzent Derik Murray war zuvor bereits an Dokumentationen über Schauspieler Heath Ledger, Kampfsportler Bruce Lee, Boxer Muhammad Ali und Bürgerrechtler Martin Luther King Jr. beteiligt.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 30. Mai 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.