Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
24.08.2017 - 03:05
Foto: Privat

Tierquäler vergiftet Hunde am Linzer Gründberg

28.01.2010, 01:00
Der preisgekrönte Irish-Setter "Fellow" hat nur dank der raschen Reaktion seiner Besitzer und der Kunst der Tierärzte eine heimtückische Strychninvergiftung überlebt.

Der zehn Jahre alte Vierbeiner hatte den Giftköder vermutlich nahe einem Kinderspielplatz am Linzer Gründberg verschluckt. Sein Besitzer Imanuel Wilk ist geschockt: "Unser Hund hatte zwei Stunden lang Dauerdurchfall und Erbrechen, hatte totale Krämpfe. 'Fellow' war so ausgetrocknet, dass er drei Infusionen bekam."

Das ist bereits der dritte derartige Fall. Im Herbst waren am Linzer Bauernberg bereits zwei Tiere vergiftet worden.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum