Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
21.09.2017 - 23:45
Foto: Sepp Pail

Epileptischer Anfall - Elfjähriger bricht zusammen

24.02.2010, 09:37
Ein Elfjähriger hat auf einer Skiwiese in Eberstalzell einen dramatischen Rettungseinsatz ausgelöst. Der junge Mann hatte sich mit dem kleinen Schlepplift nach oben ziehen lassen. Im oberen Bereich wurde ihm plötzlich übel.

Eine Lehrerin, die zufällig anwesend war, sagte dem geschwächten Buben, dass er sich hinsetzen soll. Kurz darauf brach der Schüler bewusstlos zusammen, war nicht mehr ansprechbar und verkrampfte sich.

Ein Stromunfall wurde befürchtet, deshalb holte der Rettungshubschrauber den Buben ab und brachte ihn ins Welser AKH. Nach eingehender Untersuchung gehen die Ärzte davon aus, dass das Kind einen epileptischen Anfall gehabt haben dürfte.

Kronen Zeitung

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum