Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
21.08.2017 - 16:40

17- Jährige zeigt Vater als Sextäter an

27.08.2008, 09:36
Wo einst der Amstettener Inzestvater verhaftet und ein 17-jähriges Mordopfer versenkt wurde, hat jetzt ein 17-jähriges Mädchen seinen Vater als Sexbestie angezeigt: Am Mondsee soll ein Unternehmer (48) seine jüngste Tochter mehrmals zu vergewaltigen versucht und mit Mord bedroht haben, falls sie ihn verrät.

Sie suchte trotzdem Schutz bei der Polizei. Und schilderte weinend ihr Martyrium, das schon im Vorjahr begonnen habe: Die damals 16- Jährige sei während einer Autofahrt erstmals sexuell belästigt worden, habe aber auch jede weitere Attacke tapfer abwehren können. Der Vater habe seine Tochter mit Morddrohungen davon abhalten wollen, eine Strafanzeige zu erstatten. Und um eine Flucht zu verhindern, sei dem Mädchen der Reisepass und das Taschengeld weggenommen worden. Als es in der elterlichen Wohnung neuerlich überfallen und niedergerungen wurde, konnte sich das Opfer befreien und zur Polizei retten. Der leugnende Vater wurde verhaftet und ins Welser Gefängnis gesperrt.

Verbindung zu Mädchenmord von 1986?

Er wird wie jeder Sextäter auch zum Mädchenmord an der 17- jährigen Martina Posch überprüft, deren Leiche 1986 im Mondsee gefunden wurde. Am Ufer gegenüber war 1982 ein vorbestrafter Vergewaltiger als Brandstifter in seiner Alpenpension verhaftet worden: Josef F. (damals 48). Dem Amstettner wird vorgeworfen, seine Tochter 24 Jahre lang im Keller eingesperrt und immer wieder vergewaltigt zu haben. Sieben Kinder habe die Tochter in Gefangenschaft zur Welt gebracht, eines sei kurz nach der Geburt gestorben.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum