Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
04.12.2016 - 03:41
Foto: ORF, krone.at-Grafik

"Wahlfahrt" zum Abschluss mit Hundstorfer und Khol

06.04.2016, 11:56

Durchschnittlich 496.000 Zuschauer bei 18 Prozent Marktanteil - damit fuhr Hanno Settele am Dienstangabend mit Norbert Hofer und Alexander Van der Bellen zu einem neuerlichen "Wahlfahrt"- Rekord.

Zum Abschluss der "Auf zur Hofburg"- Tour steigen am Donnerstag, um 20.15 Uhr in ORF eins Rudolf Hundstorfer und Andreas Khol zu Settele ins Fahrzeug. Dabei zeigt sich diesmal eine ebenso süße wie unerwartete Gemeinsamkeit der beiden Kandidaten.

Weitere Informationen zur "Wahlfahrt" bietet die offizielle Website zur Sendung  des ORF. Die sechs "Wahlfahrten" sind auch im Internet via TVthek als Live- Stream bzw. als Video- on- Demand abrufbar.

06.04.2016, 11:56
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum