Fr, 15. Dezember 2017

Full Metal Mountain

14.03.2017 14:48

Heavy Metal vom Gipfel bis ins Tal

Partytiger aufgepasst: Von früh bis spät abrocken und nebenbei die Pisten mit Skiern oder Snowboard unsicher machen? Kein Problem: Am Nassfeld findet heuer auch wieder das "Full Metal Mountain"-Festival statt und für "Krone"-BonusCard-Besitzer gibt’s dafür ein ganz spezielles Zuckerl!

Beim ermäßigten "Krone"-BonusCard-Package sind drei oder sechs Übernachtungen, ein Skipass für die Zeit des Aufenthaltes, ein gratis Shuttle-Service sowie ein "Full Metal Mountain"-Fanshirt dabei. Das gibt es schon ab 359 Euro. Natürlich sind auch Festival-Tickets für alle Locations im Preis inbegriffen. Denn gerockt wird nicht nur im Tal: Die internationalen Künstler und noch unbekannten Newcomer spielen auf der Kofelalm, bei der Mittelstation auf der Tressdorfer Alm, im Base Camp und im "The Cube". Das umfangreiche Programm startet täglich am Vormittag und dauert bis spät in die Nacht.

"Krone"-BonusCard-Besitzer buchen ihr Package einfach hier und geben unter "Anmerkung zur Bestellung" bitte die "Krone"-BonusCard-Kundennummer sowie unter "Gutscheind" den Code "KRONE@FMM" an. Den genauen Ablauf und welche Bands auftreten, lesen Sie hier, wichtige Infos zum Skigebiet gibt's hier.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden