Do, 23. November 2017

Leidende Miezen

22.07.2009 09:33

Süße Kätzchen in praller Sonne abgestellt

Stundenlang mussten diese drei Katzen in der Hitze ausharren. Ein Unbekannter wollte das Trio beim Linzer Tierheim entsorgen, packte es in einen Karton und stellte ihn beim Heim auf einem Gehweg ab. Fast den ganzen Tag mussten die Tiere hilflos in der prallen Sonne in ihrem Gefängnis leiden.

Die Misere: Erst am späten Nachmittag entdeckte eine Pflegerin die Schachtel mit den Samtpfoten, die gleich von einer Tierärztin versorgt wurden. Dringender Appell: Bitte Zettel an die Tür hängen oder anonym anrufen, wenn Tiere abgegeben werden.

"OÖ-Krone"

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden