Das freie Wort

Corona-Demos

Ich kann Menschen nicht verstehen, die sich in der jetzigen Corona-Krise bevormundet, in ihrer Freiheit eingeschränkt, unterdrückt oder von den Regierungen angelogen fühlen. Nur an das glauben, was gewisse „Experten“ als harmlos bezeichnen. Wenn bei der nächsten Pandemie die Weltwirtschaft durch unseren Leichtsinn zusammenbricht, die Geschäfte und Einkaufsmärkte geplündert werden und Anarchie herrscht, sich Menschen wegen Nahrungsmitteln umbringen, sich in ihrer Verzweiflung und Aussichtslosigkeit selbst das Leben nehmen, nur noch in Massengräbern verscharrt werden können. Dann ist es leider zu spät, um einsichtig zu sein und die Vernunft siegen zu lassen. Bei diesen Demos muss ich leider ein bisschen an den Zug der Lemminge denken.

Josef Leitzinger, Dürnkrut
Erschienen am Mi, 5.8.2020

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Weitere Leserbriefe
30. September 2020
  • Mercosur und EU

    Damit wir dank Verzehr von wabbeligen Pommes vor lauter Gesundheit nicht allzu übermütig werden, will uns die EU zum Ausgleich unbedingt – mittels ...
    Madeleine Stump
    mehr
  • Mercosur und Regenwald

    Die EU-Politik verspricht viel, was den Klimaschutz betrifft. Es klingt aber sehr unglaubwürdig, wenn man das erwünschte Mercosur-Abkommen ...
    Doris Obermair
    mehr
  • Gerechtigkeit?

    Pensionsgerechtigkeit, die sieht für mich anders aus. Die Inflationsrate gehört grundsätzlich allen Pensionsbeziehern – Deckelung lediglich ...
    Hans-Peter Schuhböck
    mehr
  • Kanzler-Karikatur

    Heißt es nicht immer, Karikatur darf alles? Solange sie nicht unter der moralischen Gürtellinie ist, wie jene Mohammed-Karikaturen, die jetzt schon ...
    Josef Blank
    mehr
  • Nicht treffend

    Karikaturen dürfen vieles. Aber sie sollten wenigstens treffend sein. Diesmal ist das nicht der Fall. Österreich schickt viele Millionen, um zu ...
    Monika Wurzenberger
    mehr
  • Bruno am Sonntag

    Danke lieber Bruno für deine Zeichnung am Sonntag. Es ist dies ein echter Lichtblick in diesem erschreckend kalt gewordenen Österreich.
    Ing. Franz Lösch
    mehr
  • Pandemie bedroht atomare Sicherheit

    Als Anfang März 2020 die Covid-Pandemie ein Land nach dem anderen erfasste, läuteten bei mir die Alarm-Glocken. Ich dachte mir, was könnte wohl alles ...
    Ing. Harald Schober
    mehr
  • Westbahn

    Die ÖBB haben auf der Westbahn das Transportaufkommen immer vollständig abgedeckt. Es war nie die Notwendigkeit gegeben, ein privates Unternehmen ...
    Bernd Arch sen.
    mehr
  • Sofort auf Schnelltest umstellen

    Völlig überfordert und hirnlos versucht Österreich die Pandemie in den Griff zu bekommen. An dieser Stelle die Lösung meinerseits: Unsere ...
    Michael Gartlehner
    mehr
  • Wahl in Wien

    Die Wahlwerbung (Wahlkampf?) in Wien steuert auf ihren Höhepunkt zu. Die verschiedenen TV-Stationen reißen sich um die Spitzenkandidaten, ein Termin ...
    Josef Bauer
    mehr
  • Registrierung in Gaststätten

    Was soll die Aufregung schon wieder? Wir waren im August in Norddeutschland auf Urlaub. Dort gab es in jedem Lokal auf dem Tisch einen Zettel, wo man ...
    Wolfgang Odehnal
    mehr
  • DDR-Gastronomie

    Den Artikel von Herrn Michael Jeannée finde ich sehr gut. Will man in ein Gasthaus oder Kaffeehaus, muss man ein Formular ausfüllen, das kommt dem ...
    Robert Lehmann
    mehr
  • Gästeliste beim Wirt – na und?

    Jetzt herrscht auch noch um die Gästeliste, die der Wirt führen muss, die große Aufregung. Wieso eigentlich? Jeder Wirt, der auf sich hält, verlangt ...
    Robert Springer
    mehr
  • Wegwerfgesellschaft

    Leider leben wir in einer solchen. Ob Handys oder sonstige elektronische Geräte: Kaum etwas wird repariert, sondern sofort weggeworfen. Leider ...
    Arthur Langthaler
    mehr
30. September 2020
Mittwoch, 30. September 2020
Wetter Symbol
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.