Das freie Wort

London schmettert EU-Regeln ab!

England ist nach einer Volksabstimmung aus der Europäischen Union ausgetreten, aber die EU will, dass London EU-Regeln übernimmt. Wie abgehoben ist Brüssel, dies überhaupt von einem souveränen Staat zu verlangen? Die EU wird froh sein, so einen wichtigen Handelspartner nicht zu verlieren.

Herbert Illmeier, Graz
Erschienen am So, 1.3.2020

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Weitere Leserbriefe
30. Mai 2020
  • Budget zum Krenreiben!

    Ein Budget ist die in Zahlen gegossene Politik, sagte Finanzminister Gernot Blümel vor Kurzem. Angesichts der Diskussion, dass die Zahlen weit von ...
    Mag. Hans Rankl
    mehr
  • Budget und keine Ahnung?

    Also wenn ich früher meinem Chef gesagt hätte, ich weiß nicht, wie das Budget ausfallen wird, weil dort und da nur ungefähre Zahlen vorhanden sind, ...
    Paul Glattauer
    mehr
  • Abstandsregeln im Parlament

    Ich habe die Budgetdebatte im Parlament gesehen. Hier gelten keine Abstandsregeln! Wieso?
    Ingrid Müller
    mehr
  • Budget zum „Kübeln“?

    Der österreichische Budgetentwurf 2020 umfasst ca. 80 Milliarden Einnahmen und ca 80 Mrd. Ausgaben – also ein ausgeglichenes Budget. Österreich hat ...
    Ing. Dieter Seidel
    mehr
  • Schwierige Budgeterstellung

    Von unserem jungen, unerfahrenen Finanzminister Mag. phil. Gernot Blümel verlangt die strenge Opposition ein stichhaltiges Budget. Er kann diese ...
    Josef Bauer
    mehr
  • Justizministerin greift durch

    Justizministerin Zadić, ein großes Bravo für Ihren Mut und Ihr Vorhaben, den Sumpf in Ihrem Ressort trockenzulegen! Ich meine, viele Landsleute ...
    Maria Schrödl
    mehr
  • Grenzöffnungen

    Ist das nicht schön? Die Grenzen zu den Urlaubsländern werden wieder geöffnet. Ein bitterer Nachgeschmack bleibt. Wer wird sich noch einen schönen ...
    Oliver Kainzner
    mehr
  • Corona-Impfung

    Warum sollte man sich gegen ein Virus impfen lassen, das sich häufig verändert? Das ist wissenschaftlich gar nicht haltbar. Ja, man kann den ...
    Wolfgang Mitteregger
    mehr
  • Matura: Leere Blätter – neue Regeln

    Wo es hinführt, wenn Politiker auf die Vernunft und die Eigenverantwortung setzen, zeigt der aktuelle Maturaskandal. Faßmann lässt die bisherigen ...
    Dr. Wolfgang Geppert
    mehr
  • Matura 2020

    Die Einstellung dieser Maturanten, einfach einen leeren Zettel abzugeben, ist erschreckend. Aber auch die Einstellung des zuständigen Ministeriums, ...
    Franz Haslinger
    mehr
  • Leere Prüfungsblätter

    Bei der Deutsch-Klausur im Rahmen der Zentralmatura wurden von einigen Prüflingen leere Blätter abgegeben. Teile der zukünfti-gen geistigen Elite ...
    Franz Köfel
    mehr
  • Weiße Fahnen – leere Zettel?

    Ist es jungen Menschen nach mindestens zwölf Jahren Schule tatsächlich nicht zumutbar, das „hochwissenschaftliche“ Thema „Tourismus in den Bergen“ zu ...
    Florian Stadler
    mehr
  • Corona-Leugner

    Norbert Hofer sowie seine FPÖ-Parteifreunde Herbert Kickl und die Medizinerin (!) Dagmar Belakowitsch „outen“ sich immer mehr als Covid-19-Leugner. ...
    Franz Weinpolter
    mehr
  • Danke an Van der Bellen

    Sehr geehrter Herr BP Van der Bellen! Sie haben einen Fehler gemacht, indem Sie mit Ihrer Gattin einen schönen Abend zu lange genossen haben, und ...
    Helmut Pfeiffer
    mehr
  • Gegen die Veröffentlichung

    Es geht wieder einmal um das Ibiza-Video. Jetzt, da das gesamte Videomaterial vorhanden ist, möchten alle dieses Video sehen. Alle nicht – HC Strache ...
    Gerhard Forgatsch
    mehr
  • Milliarden für den Wiederaufbau

    Europas Wirtschaft liegt am Boden, doch Hilfe ist bereits unterwegs. Die EU-Kommission will jetzt einen ordentlichen Batzen Geld in die Hand nehmen, ...
    Werner Schupfer
    mehr
30. Mai 2020
Samstag, 30. Mai 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.