Das freie Wort - Briefe an den Herausgeber

Hier finden Sie alle in der „Krone“ veröffentlichten Leserbriefe. Wenn Sie uns auch einen Beitrag zukommen lassen wollen, wenden Sie sich bitte an leser@kronenzeitung.at oder klicken Sie hier.

6. Juli 2021
  • Eindringlich und richtig

    Der Appell eines Politikers vom alten Schlag, Europa müsse endlich aufwachen, ist eindringlich und richtig. Nicht Kontroversen und Sanktionen sind ...
    Eduard Fitzka
    mehr
  • Schon zu spät zum Aufwachen?

    In einem sehr treffenden Bericht mit dem Titel „Aufwachen, Europa!“ nimmt Dr. Christoph Leitl, Präsident der Europäischen Handelskammer, zum Zustand ...
    Alexander Neumann
    mehr
  • Kontrollpflicht?

    Mit Erschütterung muss ich feststellen, wie sorglos bei den Kontrollen der afghanischen Jugendlichen umgegangen wurde. Das zuständige Amt der MA 11 ...
    Harald Eitzinger sen.
    mehr
  • Großes Schweigen bei den Linken

    Nach dem grausamen Mord an dem 13-jährigen Mädchen schweigen die Politiker von Rot, Grün und Neos. Auch von den NGOs und vom Bundespräsidenten hört ...
    Robert Kindl
    mehr
  • Entsetzen

    Unser Innenminister ist entsetzt ob der Tat an der Dreizehnjährigen. Solange unsere Asylgesetze so schwammig, so löchrig sind, wie sie eben derzeit ...
    Franz Umgeher
    mehr
  • Wohin abschieben?

    Bereits 2015 war ich davon überzeugt: Wenn ein Staat nicht in der Lage ist zu kontrollieren, wer ins Land kommt, dann hat er sich aufgegeben. Nix ...
    Richard Hermann
    mehr
  • Zum Fall Leonie

    Ich verfolge die ganze Zeit die Diskussionen zu diesem Fall und frage mich, so tragisch das Ganze auch ist, wo sind die Eltern geblieben? Wieso ist ...
    Brigitte Waniek
    mehr
  • Wie ausreichend sind unsere Gesetze?

    Im Zusammenhang mit den schrecklichen Ereignissen der letzten Tage drängen sich für viele Österreicher einige heikle Fragen auf, die die ganze Nation ...
    Paul Werner Strobl
    mehr
  • Spitzenverdienst

    Im Nationalrat sitzen Spitzenverdiener – 20.000 Euro und mehr haben manche Abgeordnete mit Nebenverdiensten. Eine abgehobene, elitäre ...
    Markus Karner
    mehr
  • Beleidigte Politiker

    Es ist schon komisch, dass einige Politiker, die im U-Ausschuss geladen waren, von der Befragungsart enttäuscht sind. Dass aber den meisten der ...
    Helmut Eicher
    mehr
  • Bodenversiegelung

    Jawohl, Frau Gewessler, das ist der richtungweisende Weg! Täglich werden Flächen von vier Fußballfeldern für Straßenneubauten in Österreich ...
    Fritz Buchgeher
    mehr
  • Asyl

    Da schieben sich jetzt Justiz- und Innenministerium die heiße Kartoffel gegenseitig zu. Tut endlich was gegen solche Leute, die aus ihrem Land wegen ...
    Georg Culetto
    mehr
  • Spielzeug für Milliardäre

    Anscheinend reichen „irdische“ Vergnügen für manche Milliardäre nicht mehr. Es muss ein Trip in den Weltraum sein. Was zählt schon der Umweltschutz? ...
    Leopoldine Gram
    mehr
  • Pensionspaket

    Warum nicht eine gescheite und der Zeit entsprechende Lösung? Kinder, die der Gesellschaft nur auf der Tasche liegen, nutzen nichts. Also schauen wir ...
    Johannes Dornhofer
    mehr
  • Lobautunnel

    Ich gebe der Ministerin Gewessler absolut Recht, der Lobautunnel sollte nicht gebaut werden. Natürlich werden die Grünen somit auch sofort den ...
    Thomas Pirkfellner
    mehr
  • Protest?!

    Unbenommen bleibt in einer Demokratie, dass jeder seine Meinung, auch in Form einer Protestkundgebung, zum Ausdruck bringen kann. Warum dies aber ...
    Helga Rathauscher
    mehr
  • Toll, Frau Proll!

    Mit 1. Juli gab es österreichweit wieder Lockerungen bei den Corona-Einschränkungen. Österreichweit? Nein, denn „Wien ist anders“ und hat die Regeln ...
    Josef Höller
    mehr
  • Arme Wiener Kinder

    In Wien sollen also 6 bis 12-Jährige für jeden Freibadbesuch getestet werden müssen. Noch dazu gilt der Heimtest nicht mehr. Gerade in der Großstadt ...
    Dr. med. Bernd Sommer
    mehr
6. Juli 2021