Das freie Wort - Briefe an den Herausgeber

Hier finden Sie alle in der „Krone“ veröffentlichten Leserbriefe. Wenn Sie uns auch einen Beitrag zukommen lassen wollen, wenden Sie sich bitte an leser@kronenzeitung.at oder klicken Sie hier.

5. Juli 2021
  • Natur versus Bodenversiegelung

    Danke an Mark Perry; für seinen unermüdlichen Einsatz für den Erhalt einer intakten Natur, wenngleich es sich um einen Kampf gegen Windmühlen ...
    Eva Schreiber
    mehr
  • Zügelloser Bauwahnsinn

    Es ist ein Wahnsinn, mit welcher Geschwindigkeit wir unser Land verbauen, mit Asphalt und Beton überziehen! Eigentlich müsste Frau BM Köstinger ja ...
    Ferdinand Rosenberger
    mehr
  • Rechtsstaat Österreich

    Österreich ist ein Rechtsstaat, und das ist auch gut so. Aber manchmal kommt es einem vor, dass die Täter mehr Rechte haben als die Opfer. Da gehören ...
    Erich Frühbauer
    mehr
  • In Österreich gelten österreichische Gesetze!

    Ich glaube, es sollten alle Flüchtlinge, die nach Österreich kommen, sofort darüber aufgeklärt werden, dass bei uns die österreichischen Gesetze ...
    Dr. Kurt Stoschitzky
    mehr
  • Zum Fall Leonie

    Ich wünsche den Angehörigen von Leonie viel Kraft. Jetzt beginnt für sie die Verhöhnung durch die Justiz und die Politik.
    Dr. Max Heiligenbrunner
    mehr
  • Wer hat versagt?

    Frau Justizministerin Zadić hat bei Frau Bischofberger die richtigen, sachlichen Antworten, ohne politisch motivierte Schuldzuweisungen, gegeben. Da ...
    Paul Glattauer
    mehr
  • Totalversagen

    Mit großem Interesse habe ich das von Frau Conny Bischofberger geführte Interview mit Justizministerin Alma Zadić gelesen. Frau Zadić meint, dass ...
    Ingo Fischer
    mehr
  • Die Spitze des Eisberges

    Die drei im Zusammenhang mit dem Mädchenmord in Wien genannten mehrfach vorbestraften Afghanen, die schon längst hätten abgeschoben werden müssen, ...
    Franz Köfel
    mehr
  • Und plötzlich . . .

    Ja, so schnell kann es gehen. Auf einmal sind sich alle, die gegen Abschiebungen nach Afghanistan waren, einig, dass sie schon immer für ...
    Gerhard Forgatsch
    mehr
  • Trotzdem die Kirche im Dorf lassen

    In Österreich ist es immer so: Es muss was passieren, damit was passiert! So wie jetzt wieder, wo nach sofortiger Abschiebung der mutmaßlichen Täter ...
    Josef Blank
    mehr
  • Tod einer 13-Jährigen

    Der schreckliche Tod eines 13-jährigen Mädchens hat auch noch eine andere Dimension: Wie kann es sein, dass ein unmündiges Schulmädchen ohne Aufsicht ...
    Günther Berghammer
    mehr
  • Das große Schweigen?

    Seit Tagen wird in vielen Medien, besonders auch in der „Krone“, über den Mord an einem 13-jährigen Mädchen berichtet, verursacht durch „mutmaßliche“ ...
    Helika Eller
    mehr
  • Gesundheits- und Wirtschaftskrise

    Für „sinnfähige Lehren“ aus der Corona-Krise ist es noch zu früh, trotzdem kommen bereits aus allen Richtungen die Ratschläge (Ratschläge sind auch ...
    Ing. Hans Peter Jank
    mehr
  • Sarah Wagenknecht

    Aufgrund ihres Buches „Die Selbstgerechten“, in dem sie ihren „Parteifreunden“ den Spiegel vorgehalten hat, soll Sarah Wagenknecht von der Partei ...
    Eduard Fitzka
    mehr
  • Früchte der „Merkel-Saat 2015“

    In Österreich wurden heuer bis Juni 15 Frauen ermordet! Letztes Opfer war die 13-jährige Leonie. Tatverdächtig ist eine multikriminelle afghanische ...
    Dr. Ewald Maurer, Richter i.R.
    mehr
  • „Bruno am Sonntag“

    Auf der Flucht: vorneweg der sportliche Finanzminister auf einem Skateboard. Der sogenannte „Kinderwagen-Trick“ feiert fröhliche Urstände. Diesmal ...
    Dr. Wolfgang Geppert
    mehr
5. Juli 2021