28.06.2003 14:49 |

170 Meter hoch

Singapur baut größtes Riesenrad der Welt

170 Meter hoch soll es werden, das größte Riesenrad der Welt, das in Singapur entstehen soll. Das umgerechnet 100 Millionen Euro teure Projekt soll Ende 2005 fertig gestellt werden.
Der "Singapore Flyer" wird das Riesenrad "LondonEye" um ganze 25 Meter überragen und den Besuchern von derSpitze aus einen Blick in bis zu 45 Kilometer Entfernung - alsobis nach Indonesien und Malaysia - erlauben.
 
Tourismus-Aufschwung nach SARS
Singapurs Tourismusbehörde (STB) erhofft sichvon dem Projekt zusätzliche Einnahmen in Höhe von umgerechnet47 Millionen Euro alleine im ersten Jahr nach Fertigstellung desRiesenrads.
 
Vor allem durch die gefährliche LungenkrankheitSARS hatte der Tourismussektor in dem Stadtstaat in diesem Jahrschwere Einbußen hinnehmen müssen.
Mittwoch, 12. Mai 2021
Wetter Symbol