12.07.2007 10:39 |

Muskelfasereinriss

Ivica Vastic muss eine Zwangspause einlegen

Pech für Ivo Vastic: Der Denker und Lenker in der Mannschaft des Bundesliga-Aufsteigers LASK hat sich gleich beim ersten Spiel der Saison gegen Austria Kärnten (die Linzer siegten 1:0) verletzt. Der 37-Jährige muss mindestens zehn Tage pausieren.

Die Ärzte diagnostizierten Vastic, der in Oberösterreich seinen zweiten Fußballer-Frühling durchlebt, einen Muskelfasereinriss im rechten Oberschenkel.

Ob der Stürmer am 20. Juli in Graz gegen seinen Ex-Klub Sturm auflaufen kann, ist noch ungewiss. Ganz sicher fehlen wird er zuvor beim Duell gegen die Wiener Austria, ebenfalls ein Verein, bei dem der 37-Jährige schon gespielt hat.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 12. Juni 2021
Wetter Symbol

Sportwetten