09.09.2017 22:47 |

5:0 gegen Espanyol

Messi entscheidet Barcelona-Derby im Alleingang

Mit der argentinischen Nationalmannschaft läuft es derzeit nicht rund, wie wohl sich Lionel Messi aber beim FC Barcelona fühlt, hat er wieder unter Beweis gestellt. Im Stadtderby schoss der Superstar Espanyol Barcelona mit drei Treffern fast im Alleingang k.o. und sicherte seinem Club so den dritten Sieg im dritten Meisterschaftsspiel.

Messi traf zunächst in der 26. und in der 35. Minute, nach dem Seitenwechsel schlug er in der 67. Minute noch einmal zu. Im Finish besorgten Gerard Pique (87.) und Luis Suarez (90.) den 5:0-Einstand. 105-Millionen-Einkauf Ousmane Dembele, der nach dem dritten Tor für Gerard Deulofeu eingewechselt wurde, lieferte für Suarez die Vorarbeit.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 20. Jänner 2021
Wetter Symbol

Sportwetten