Do, 21. Juni 2018

"Engelsnacht"

12.07.2017 14:14

Schwülstige Außenseiter-Lovestory: "Fallen"

"Sword & Cross" ist ein Internat für verhaltensoriginelle Jugendliche. Lucinda "Luce" Price (Addison Timlin) ist die Neue an der düsteren Anstalt und bald hin- und hergerissen zwischen Bad Boy Cam und dem schwermütigen Daniel (Jeremy Irvine), der ihr seltsam vertraut ist. Ein Intro macht klar, dass dieser wohl zu jenen rebellischen Engeln zählt, die dem Himmel abtrünnig wurden und nun auf Erden festhängen.

Bis der mystische Himmelsbote seine Flügel ausbreitet und Luce wie Superman durch die Lüfte trägt, hängt die Spannung in den Seilen. Wie "Twilight" basiert auch der ähnlich gelagerte Plot von "Fallen" auf einer Fantasy-Buchreihe.

Aber Attraktivität ist halt nicht alles, zeigt sich die schwülstige Außenseiter-Lovestory doch in allem recht sparsam: Charakterzeichnung, Dialog & Set könnten ausgefeilter sein.

Kinostart von "Fallen - Engelsnacht": 13. Juli.

Christina Krisch, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.